News

Hauskapelle in Planung

Veröffentlicht

Konrektor Daniel Becker plant, im Zuge einer Renovierung seines Hauses zukünftig eine ständige Kapelle einzurichten. Somit können mehr Gottesdienste im Monat stattfinden. Bislang, und hoffentlich auch zukünftig, feiert die Gemeinde jeden zweiten Sonntag im Monat in der Alten Schule Muffendorf abwechselnd Wortgottesdienste und Eucharistien, die jeweils von Rev. Daniel Becker und VRev. Datenschutz zelebriert werden.

 

Für das erste Wochenende im Juli 2016 ist die Diakonenweihe von Daniel Becker durch Bischof Evert Sundien vorgesehen. Nach diesem Schritt können zukünftig – entweder in de Alten Schule oder im Pfarrhaus- Gottesdienste mit Kommunion ermöglicht werden.

Geplant sind nun zusätzliche Dienste an freien Sonntagen in der Hauskapelle. Wir freuen uns auf die Verstetigung des liturgischen Programms.