Taufe und Firmung unserer neuen Mitglieder in Sachsen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Bericht von unseren Gemeindemitgliedern

01. Mai 2017 – Heute Nachmittag um 16.00 Uhr erhielten mein Mann und ich die Taufe und anschließend die Firmung durch den Schwedischen Bischof  Evert Sundien. Wir fühlten uns sehr geehrt, daß Bischof Evert Sundien zur Taufe und Firmung privat zu uns kam. Es war ein sehr erhebendes Gefühl, die heiligen Sakramente der Taufe und Firmung zu empfangen. Damit treten wir ein in die Ritterschaft für Jesus dem Christus, unserem Meister. 

Mit der Salbung mit Chrisam empfingen wir die Firmung, aber viel wichtiger ist, daß die Kraft des heiligen Geistes auf uns übertragen wurde. Somit ist es unsere Pflicht, unseren Körper als einen heiligen Tempel des Geistes rein zu halten (1. Korinther 6:19). Für uns ist dies ein neuerer, reiner und besserer Weg den wir beschreiten möchten, als wir es bisher in unserem Leben getan haben.

Alle Ehre sei unserem  Herrn Jesus Christus.