Muslimischer Feiertag – Kommentar von Rev. Daniel Becker in DW RADIO

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Beitrag von DW RADIO (Deutsche Welle)
zum Thema Muslimischer Feiertag

Redaktion: Tessa Clara Walther
Rev. Daniel Becker (St. Chamuel Bonn) war als Liberal-Katholischer Geistlicher zu einem Studiokommentar eingeladen.

Anmoderation:
„An Weihnachten oder Ostermontag arbeiten? Eine Zumutung für die meisten Leute. Doch für die meisten Muslime, die ihre religiösen Feste feiern wollen, eine Realität. Der Innenminister Thomas de Maiziere hat jetzt vorgeschlagen, einen gesetzlichen Feiertag für Muslime in Deutschland einzuführen. Ein Zeichen für die offene Gesellschaft Deutschlands oder ein Bruch mit der christlichen Prägung des Landes? Tessa Walther berichtet.“