Chamuel

Über den „Erzengel Chamuel“

So lautet mein Name seit Anbeginn der Zeit. ICH BIN Chamuel der Hüter und Bewahrer der Liebe Gottes, die in allem und durch alles wirkt.
ICH BIN die Reinheit der unvergleichlichen Liebe ohne jegliche Polarität und ohne jedwede Begrenzung.
ICH BIN  das Gefäß und ICH BIN der Inhalt.
ICH BIN der Bewahrer der Nächstenliebe und der Hüter der innersten Einkehr.
ICH BIN das Göttliche Mitgefühl und der Heiler der Herzen.
ICH BIN die Liebe der Göttlichen Allmacht in ihrer ureigensten Form und dies seid Anbeginn der Zeit und bis in alle Ewigkeit – so BIN ICH Chamuel.

Über das Lichtwesen „Erzengel Chamuel“

Der Engel Chamuel ist unter vielen Namen bekannt, darunter: Kemuel, Shemuel, Chamuel, Camiel, Camniel oder Zamael. In der christlichen Mythologie und Engelskunde gilt er als einer der sieben Erzengel Gottes. Er soll derjenige gewesen sein, der die Riege der Engel angeführt hat, die Adam und Eva aus dem Paradies geworfen haben. Mittlerweile ist seine Bedeutung aber deutlich friedlicher. Er ist der „Erzengel der reinen Liebe“, was auch mit seinem Namen zu tun hat, der übersetzt bedeutet „Er, der Gott sieht.“

Wie bei allen anderen Erzengeln handelt es sich bei Chamuel also um einen Engel, der einerseits seinem Gott treu ergeben ist, andererseits auch ein offenes Ohr für die Menschen hat. In der christlichen Angelologie taucht Chamuel aber selten auf. Meist ist nur die Rede von den Erzengeln Michael, Gabriel und Raphael.

In der jüdischen Kabbala ist er einer der Erzengel der den Herrschaften angehört. Zusammen mit dem Erzengel Gabriel verlieh er Jesus im Garten Gethsemane wieder Mut, indem er ihm die Wiederauferstehung verhieß. Im biblischen Bericht wird zwar der Engel erwähnt, nicht aber dessen Name genannt.

Der Name von Erzengel Chamuel bedeutet „Gott ist mein Ziel“, wird aber auch als „Kraft des Herzens Gottes“ interpretiert. Als Herr des Krieges und des Mars, des Planeten der feurigen Leidenschaft, spielt er in der Überlieferung der Engel eine zwiespältige Rolle, denn ihm werden sowohl düstere als auch lichte Charaktereigenschaften zugeschrieben. Als Samael wurde er sogar mit Satan gleichgesetzt, während ihn Henoch als einen von Gottes Liebesengeln beschreibt.

Als soziale Wesen sind wir oft in einem Kampf um Selbstbestimmung verstrickt. Durch das Leben in Gemeinschaft müssen wir, durch auferlegte Regeln und Gesetze, unserer eigenes Sein und Denken oft unterordnen. Unsere Selbstbejahung und Selbsterfüllung wird dadurch zwangsläufig zum Teil beschnitten. Diese Beschneidung (auch wenn diese für das Leben in Gesellschaft notwendig ist) kann natürlich Konflikte mit sich bringen.

Erzengel Chamuel lehrt uns, mit diesen Konflikten umzugehen, indem er hilft, kämpferische Aggression in sanfte Kooperation zu verwandeln. Dabei kann uns seine Energie durchaus auch Strenge und Mut verleihen, besonders wenn wir Opfer von Aggressionen werden, oder unsere Bedürfnisse zu stark und ungerechtfertigt unterdrückt werden. Erzengel Chamuel hilft uns nicht, unsere Widersacher zu erschlagen, unterstützt uns jedoch dabei, uns vor ihnen zu schützen, und zeigt uns, was sie uns lehren wollen. Erzengel Chamuel ist ein großer Lehrer und Beschützer und verleiht uns die Tapferkeit und Bestimmtheit, um alle Hindernisse zu überwinden. Erzengel Chamuel wird treffender weise oft als große Gestalt in Rot, die grüne Funken sprüht, dargestellt.

Auch die göttliche Schönheit wird durch Erzengel Chamuel näher gebracht, dadurch inspiriert er künstlerische Tätigkeiten; auch wirkt er mit den Engeln der Musik zusammen. Durch die Harmonie, die er uns bringt, klärt er Beziehungen jeglicher Art (zu Menschen, Natur, Gott, …), fördert Versöhnung, Verständnis und Mitgefühl. Erzengel Chamuel wird auch als Engel der Mildtätigkeit und Toleranz bezeichnet, und führt uns als solcher auf denWeg der Mitte.

Seine Energie ist heiter, liebevoll einhüllend, weich, tragend und dabei kraftvoll. Einige Menschen empfinden sie wie eine herzliche Umarmung. Er hat die Fähigkeit, uns aus dem „Verhaftet sein“ heraus zu führen. Die Erden-Schwere wird von einer Leichtigkeit durchdrungen, die Lebensfreude erwacht wieder. So hebt er die Menschen aus ihren Verstrickungen mit Ängsten, Nöten und Sorgen. Erzengel Chamuel unterstützt das Abwerfen von Ballast wie alten Verhaltensmustern oder belastende Einstellungen. Mit seiner Hilfe kann man lernen, wie man trotz Schwierigkeiten heiter und gelassen bleiben, anderen und sich selbst offen entgegentreten und tiefen Frieden und Vertrauen finden kann.

Chamuel bedeutet so viel wie „Kraft des Herzens Gottes“. In seinem Hoheitsgebiet ist die Liebe das uneingeschränkt höchste Gut, das hier seine volle Stärke und Leuchtkraft verströmt, erfüllt mit dem rosafarbenen Licht, das auch als der dritte Strahl aus dem Herzen Gottes bezeichnet wird.

Jesus brachte die Schwingung „Nächstenliebe“ mit auf die Erde, diese war seine Botschaft an die Menschen. Der Mensch kann immer die Liebe leben, was immer auch geschehen mag. Liebe ist Gott, und Gott ist Liebe. Vieles, was in Christi Namen passiert ist, widerspricht deutlich dem, was er gelehrt und gelebt hat. Chamuel sendet die „göttliche Liebe“, die „bedingungslose Liebe“ und das Vertrauen in das Göttliche auf die Erde und in die Menschenherzen.

Erzengel Chamuel ist mit seinem liebevollen Herzen der Tröster im Leid und der Befreier aus dem selbsterschaffenen Gefängnis, in das man durch eigenes Unvermögen geraten ist und dem man nun gerne entkommen möchte, es jedoch aus eigener Kraft heraus nicht schafft und deshalb um Hilfe fleht.

Ein weiteres, sehr wesentliches Kapitel im Hoheitsgebiet des rosafarbenen Lichtes ist die MITMENSCHLICHKEIT. Darin sehen wir ein weiteres Indiz für die Göttliche Schöpferkraft, die sich hier auf diese Weise verdeutlicht, dass eine Seele in der anderen den Göttlichen Funken erblickt und anerkennt und aus diesem Aspekt heraus alles Mögliche einsetzt, um das Licht im Nächsten wieder heller zum Leuchten zu bringen. Indem sie ihm aus einer Not heraushilft, die ihn andernfalls vielleicht in die Dunkelheit verbannt hätte.

Lebensarbeit mit dem Lichtwesen „Erzengel Chamuel“

Der Wirkungsbereich von Erzengel Chamuel wird in vielen Quellen nur in Stichwörtern wiedergegeben. Ich selbst möchte sein Einsatzgebiet mit Beispielen beschreiben. Dennoch sollen die Schlagworte, die für das Wirken des Erzengel Chamuel oft genutzt werden, hier nicht vorenthalten werden. Die Aufgaben (Themen) von Erzengel Chamuel werden oft wie folgt beschrieben:

Leichtigkeit, Kreativität, Harmonie, Verleumdung, Unterwürfigkeit, Beziehungsprobleme, Gefühle, Liebe, Partnerschaft, Beziehungen, Vertrautheit. Diese sehr abstrakte Form der Beschreibung von Erzengel Chamuel möchte ich mit Beispielen ergänzen. Diese erleichtern uns, in den Themen von Erzengel Chamuel, gegebenenfalls unsere eigene Lebenssituation zu erkennen. Seine Energie wird zum Beispiel eingesetzt …

  • wenn die Aufgaben des Alltags zu erdrückend scheinen
  • wenn scheinbar kein Raum für Freude, Tanz und Lachen ist
  • wenn man sich in seiner Selbstverwirklichung eingeschränkt fühlt
  • in Stresssituationen
  • wenn man sich nach Liebe und Geborgenheit sehnt
  • bei Depressionen
  • zur Klärung von Beziehungsproblemen
  • bei Spannungen in Familie und Partnerschaft
  • bei Dreiecksverhältnissen
  • zur Vorbereitung von klärenden Gesprächen (auch in geschäftlichen Situationen)
  • um Spannungen mit Mitmenschen zu lösen
  • bei der Bildung von Gruppen und der Förderung von Teamarbeit
  • zur Stärkung von Kreativität und Inspiration
  • wenn man Musik genießen möchte
  • zur Stärkung der Bande zwischen Liebenden

Chamuel verkörpert bedingungslose Liebe. Er will, dass Du Dich selbst liebst, so wie Du bist, dass Du tief in Dein Herz schaust und alle negativen Gefühle loslässt. Chamuel hilft Dir, Dich von alten Beziehungen zu lösen oder Brüche in Deinen jetzigen Beziehungen zu heilen. Klammer Dich an niemanden, denn Du kannst Menschen nicht besitzen. Wenn Du einen Menschen liebst, musst Du ihm die Freiheit geben, zu sein, wer er ist. Versuche nicht, ihn einzuengen oder zu beaufsichtigen.

Hüter des Weges

Wir alle haben im Leben unseren ganz einzigartigen Weg zu gehen. Dabei haben wir in jedem Augenblick die freie Wahl zwischen Begrenzung (infolge unserer Blockaden) und der Freiheit, die Energien fließen zu lassen. Im „Jetzt“ können wir alle Schatten der Vergangenheit überwinden und den Weg in eine glückliche Zukunft einschlagen. Mit der Führung des Erzengels Chamuel können wir das Leben bewusst und intensiv erfahren – und alle Begrenzungen einfach loslassen. Nur das beständige „Spiel“ mit dem bewussten Dasein öffnet den Weg zum allumfassenden Sein und nimmt die Schleier der Unklarheit weg.

Hüter der zwischenmenschlichen Beziehungen

Wir sind durch viele Energien blockiert, die sich im Laufe unseres Lebens – in der Kindheit, durch unser soziales Umfeld, traumatische Ereignisse etc. – gebildet haben. Doch die sich daraus ergebenden Probleme, die sich besonders in zwischenmenschlichen Beziehungen zeigen, zwingen uns dazu, mit diesen Energien zu arbeiten, damit sie schließlich harmonisiert werden können. Aber leider bleiben wir zu oft an der Oberfläche der Probleme „hängen“ und erkennen die Gelegenheit zur Umwandlung der Energien nicht.

Wenn wir jedoch zur Veränderung bereit sind, hilft uns der Erzengel Chamuel: Die Energie unserer Beziehungen spiegelt nur unsere eigenen Energien. An den Problemen mit unseren Freunden, Partnern und Kollegen erkennen wir unsere Probleme mit uns selbst. In dem Maße, wie wir das akzeptieren können, steigt unsere Bereitschaft zur Selbsterkenntnis und Selbstumwandlung. Chamuel hilft uns dabei und wirkt wahre Wunder: Aus Trennung wird Einheit, und aus Kampf wird Frieden.

Hüter der Partnerschaft

Die größte Liebe, die wir schenken können, ist die Liebe zu unserem Nächsten. Der Nächste ist immer unser Partner oder jene Person, zu der wir die innigste Beziehung haben. Er spiegelt somit alles wider, das wir an uns selbst ablehnen, beziehungsweise dass wir nicht lieben können. Meist werden die Energieblockaden in Partnerschaften sehr intensiv wahrgenommen. Und meist wird uns gar nicht bewusst, dass eigentlich das, was uns am Partner am Meisten stört, ja eigentlich nur das ist, was in uns als unerlöste Energie noch immer fest verankert ist. Die meisten beginnen dann, an der Beziehung zu zweifeln und verstricken sich in Schuldprojektionen auf den Partner: Was wir in uns nicht erkennen und erlösen, das stört uns am Nächsten. Erst wenn wir bereit sind, die Blockaden in uns zu lösen, wird der Weg zum Anderen wirklich frei. Wenn wir uns verändert haben, wird auch unser Partner wie verwandelt sein; das heißt, er wirkt anders auf uns.

Ist der Sinn einer Beziehung durch Blockaden bereits ins Wanken geraten oder schon verloren, weil Harmonie zu lange gefehlt hat, dann bitte den Erzengel Chamuel um Hilfe und lege Dein ganzes Wesen und Sein und das Deines Partners in seine liebend führenden Hände. Gib die Kontrolle über alles, was in der Beziehung passieren wird, einfach ab, lass völlig los. Versuche nicht mehr, Deinen Partner zu verändern oder zu manipulieren, damit er so ist, wie Du ihn haben willst. Gib die Kontrolle ab, vertraue Dich einer höheren Kraft an. Veränderung und Verwandlung der Beziehung wird stattfinden. Fast immer wird er die Beziehung heilen, Verständigung und Harmonie ermöglichen. Löst sich die Beziehung dann aber auf, wird es in gegenseitigem Einvernehmen und ohne überflüssige Bitterkeit geschehen.

Erzengel Chamuel und aufgestiegene Meister

Viele Erzengel stehen mit einem aufgestiegenen Meister in Verbindung. Als Wesen des Lichts arbeiten sie gemeinsam an ihrem Auftrag, uns auf unserem Weg zu begleiten. Trotz dieser Verbindung bleibt jeder Erzengel und aufgestiegene Meister eine Kraft für sich mit seiner eigenen kraftvollen Schwingung. Erzengel Chamuel kann die Arbeit mit den aufgestiegenen Meistern Lady Nada und Kwan Yin unterstützen und ergänzen.

Erzengel-Weihrauch, Chamuel

Guajak, Ysop, Rosenblüten, Benzoe Siam, u.a.

Chakrenarbeit mit Erzengel Chamuel

Viele der Lichtwesen haben eine direkte Wirkung auf bestimmte Chakren. Die Schwingungszelle Erzengel Chamuel aktiviert und harmonisiert das Solarplexuschakra, und ist für die Chakrenarbeit in diesem Bereich besonders geeignet.

Farbe

Rosa, Orange

Der rosafarbene Strahl beinhaltet die Frequenzen der Liebe und der Freundschaft, des Mitgefühls, der Zuneigung sowie der Vergebung. Du kannst den rosafarbenen Strahl immer dann rufen, wenn Du Probleme in den oben genannten Bereichen hast, also wenn Du Deiner Beziehung neues Leben einhauchen willst, neue Freunde finden oder jemanden der Dich verletzt hat, Liebe entgegenbringen willst. Der dritte Strahl kann Dir auch helfen wenn Du in Gegenwart von Menschen bist bei denen Du Dich unwohl fühlst aber nicht weg kannst, Du kannst Dich mit diesen Strahl dann genauso umhüllen wie mit dem Blauen Strahl. Es kann auch hilfreich sein, beide zu kombinieren. Visualisiere hierbei einfach die Beziehung, die Situation….. und lenke den Strahl darauf. Wie auch bei den anderen kann man hier einfach das Mantra: „Ich bin Rosa Licht“ verwenden.

Einig weitere Verbindungen zum Erzengel Chamuel

Der Erzengel Chamuel wird mit vielerlei Gebieten verbunden. Im Körperlichen steht er – außer für den Solar Plexus – z. B. auch für Darmtrakt und Magen, für die Muskeln und für die Nase (also auch Geruchssinn). Obwohl er mit Mars verbunden ist, wird er (oder vielleicht würde ich besser sagen: sie) doch als weiblich angesehen. Ihr Metall ist selbstverständlich das Eisen. Als Edelstein wird er oft mit dem Smaragd in Verbindung gebracht, wahrscheinlich weil er meistens als „rosarot mit sprühenden grünen Funken“ beschrieben wird. Dabei ist es interessant, dass er früher [Leadbeater?] eher als grün oder braun angesehen wurde. Obwohl er oft als der Engel des Montags genannt wird, ist sein Getreide nicht der Reis, sondern die Gerste. Er beherrscht Manas Rupa, also den Verstandeskörper und damit auch die Philosophie.

Wie wir schon gehört haben, sind Takt und Anpassung zwei seiner wichtigsten Eigenschaften. In der Kirche wird er sowohl mit der niederen Weihe zum Exorzisten als auch mit der Priesterweihe verbunden, da diese beiden mit der Eliminierung der negativen Kräfte zu tun haben. Andere Richtungen, die ebenfalls auf dem Gebiet des dritten Strahls arbeiten – und damit unter dem Schutz von Erzengel Chamuel stehen – sind die Epopten und das Christian Science Movement. In der Musik beherrscht er die FA. Als Windrichtung wird er im Nordosten angesiedelt, und angeblich hat er seinen ätherischen Wohnsitz in Amerika. Als Tierkreiszeichen werden ihm Stier und Löwe zugeordnet, aber wegen der Verschiebung des Tierkreises sagen andere auch Zwilling und Jungfrau. Sein Feiertag ist der 23. Juli.

Anrufungen

Hier einige Beispiele für eine Anrufung des dritten Strahls:

1. Ich rufe den rosa Strahl herab und richte ihn auf meine Beziehung zu NN um diesen zu heilen

2. Erzengel Chamuel, ich bitte dich hier und jetzt um deine Hilfe, steh mir bei, bei (Vorhaben). So sei es!

3. Erzengel Chamuel, Du, der Gott sieht, ich bitte dich um deine Hilfe und rufe dich herbei, steig herab aus deinen himmlischen Sphären, Sei jetzt und hier bei mir. Chamuel, ich erbitte deine Hilfe, ich bitte um die Energie deines rosafarbenen Strahls.

Amen.