Wenn ich polyamorisch lebe, kann ich dann trotzdem Priester*in werden?

Veröffentlicht

Wie schon mehrmals in diesen FAQ erwähnt, wird Ihre Sexualität nicht diskutiert oder kritisiert. Achten Sie darauf, dass Ihr Handeln und Ihr Lebensstil, auch auf der Ebene der Sexualität, andere Menschen nicht in Ihrer Freiheit und Unversehrtheit einschränkt oder ihnen wie auch immer geartete Schäden oder Verletzungen zufügt.