Ich bin in der freiepiskopalen Szene tätig und möchte direkt Bischof in der LKK sein, wie läuft das bei Ihnen ab?

Veröffentlicht

Bis auf wenige Ausnahmen müssen alle Bewerber*innen alle Weihen (Niedere und Höhere) durchlaufen, um Priester*in werden zu können. Bischöf*innen werden von der Synode erwählt und folgend konsekriert. Bischöf*innen anderer Kirchen oder Gruppierungen werden nicht einfach installiert, ohne die Kirche und die Gemeinde sehr gut zu kennen, und mit den Lehren der LKK intensiv vertraut zu sein. In der LKK gibt es keine Bischöf*innen ohne konkrete strukturell relevante Funktion. Für diese Frage wenden Sie sich am besten direkt an unseren Regionarbischof Evert Sundien.