Gibt es eine spezielle Kleiderordnung im Seminar?

Veröffentlicht

Die liturgischen Übungen werden zumeist in Soutane abgehalten und die unterliegende Alltagskleidung abgelegt und durch Kleidung ersetzt, die nicht im Alltag getragen wird. Bei allen anderen Aktivitäten kann von Fall zu Fall über dem Modus entschieden werden. Sie müssen jedoch keine formale Kleidung wie z.B. Anzug, Kostüm oder dgl. mitbringen oder tragen.