Gibt es eine Kantine oder eine Mensa für die Verköstigung?

Veröffentlicht

Die Seminarräume befinden sich im Pfarrhaus und in der direkt nebenliegenden Alten Schule. In letzterer befindet sich ein Speise- und Schankraum (kein Service, kein Speiseangebot). Auch im Pfarrhaus kann je nach Gruppenstärke gemeinsam gegessen werden. Das Seminarwochenende beginnt samstags um 15h und endet sonntags um ca. 17h. Somit gibt es drei Mahlzeiten, die gemeinsam oder im Gästehaus eingenommen werden können (Abend, Morgen, Mittag).  In den meisten Fällen gehen alle sonntäglichen Gottesdienstbesucher nach der Eucharistiefeier gemeinsam in ein nahe liegendes Restaurant. Bitte erkundigen Sie sich immer nach dem derzeitigen Modus für die Mahlzeiten und deren Beschaffung/Finanzierung.