NewsVerlautbarungen

Erzbischof Karl-Michael Soemer verkündet Bischofskonsekration für den Bruderbund

Liebe Schwestern und Brüder,

als Erzbischof der Unabhängig-katholischen Kirche und der Liberal-Katholischen Kirche in Deutschland verkünde ich hiermit, dass Herr Generalvikar Daniel Becker, geb. 21.09.1977 die heilige Bischofsweihe erhalten soll.

In meiner Entscheidung berufe ich mich auf den Auftrag der Hl. Schrift, in der es heißt: „…damit du das, was noch zu tun ist, zu Ende führst und in den einzelnen Städten Älteste einsetzt, wie ich dir aufgetragen habe“ (vgl. Tit 1,5) und den Auftrag der Verfassung der Unabhängig-katholischen Kirche §2, 9: „Dem Bischof ist aufgrund seiner kanonischen Weihe die Verantwortung für die apostolische Tradition, den Gottesdienst und die Katechese der Kirche anvertraut“ und §2, 14 „Der Bischof kann einen Weihbischof ernennen und ihm Aufgaben delegieren“.

Mit der Wahl zum Bischof in der Liberal-Katholischen Kirche in Deutschland wird Weihbischof Daniel Becker das Amt des residierenden Bischofs der Liberal-Katholischen Kirche in Deutschland übernehmen. Die Amtsübernahme soll, wenn möglich, direkt nach der Hl. Bischofsweihe erfolgen.

Ein Termin für die Heilige Weihe wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Hövelhof am Fest des Hl. Martin von Tours, 11. November 2020

++Karl-Michael Soemer

Erzbischof der Unabhängig-katholischen Kirche
Geistlicher Leiter der Liberal-Katholischen Kirche in Deutschland