„Die Taufe“ Autorenlesung im St. Chamuel am 09. Juli 2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Veranstaltung

Am Sonntag, den 09.07.2017 um 15:00 Uhr, wird der Autor Norman Liebold im Anschluß an den Gottesdienst seine Novelle “Die Taufe” in der Liberal-Katholischen Kirche St. Chamuel in Bonn-Muffendorf zum Vortrag bringen. Der Autor reichert die Lesung durch Stücke auf Klarinette, Flöte und Kalimba auf.

ACHTUNG: Entgegen der Plakate findet die Lesung in der Alten Schule Muffendorf, Am Helpert 36 statt. Es sind genügend Parkplätze vorhanden.

 

Zur Lesung

Ein an Alzheimer erkrankter, nichtsdestoweniger weiser Priester und ein junger Mann, der seinen Glauben verloren hat auf der Suche nach der Zeit, dem Sinn des Lebens und dem Glauben. Eine Verfolgungsjagd philosophischer Art, die mit der Flucht des Priesters aus dem Altersheim beginnt und in einer dramatischen Taufe im Namen des Großen Teppichs nicht endet. Und zugleich eine Hommage an den verstorbenen Pastor Bauermann aus Aachen, der die Stadt vor schlimmen Straßenkämpfen Ende des 2. Weltkriegs bewahrte, indem er die GIs in seine Messen einlud und den Liebold die Ehre hatte, 1998 kennen zu lernen.

Eintrittspreis: 8 €

Über Norman Liebold

Norman Liebold ist ein deutscher Schriftsteller, Schauspieler und Künstler. Mit laut Zählung der Deutschen Nationalbibliothek aktuell 35 Veröffentlichungen in den Formen Roman, Novelle, Kunstmärchen und Kurzgeschichte setzt er sich kritisch-ironisch mit unseren Lebenswirklichkeiten auseinander. Er überschreitet, vermengt und ironisiert dabei Genregrenzen von Kriminal- und Gesellschaftsroman bis hin zu blumig-verträumter Phantastik und Horror. Markenzeichen sind stets ein kunstvoller, bildgewaltiger Sprachstil und das Augenmerk auf den einzelnen Menschen. Liebold ist darüber hinaus ein brillanter Sprecher und Vorleser mit mehr als 20 Jahren Bühnenerfahrung und präsentiert bundesweit seine Literatur allein oder in Kooperation mit professionellen Musikern als fesselnd-unterhaltsame Events, wobei er selbst zu Klarinette, Flöten und weiteren Instrumenten greift. Seine Werke sind ein Gesamtkunstwerk, die durch seine Zeichnungen und künstlerischen Werke abgerundet werden.

Links

Norman Liebold M.A.
Neusser Str. 654b in 50737 Köln
Mobil: 0176-22897407
Festnetz: 0221-25985855
mail@norman-liebold.com
www.norman-liebold.com